Der Laborstart ins neue Schuljahr 2022/2023!

Das ursuLabor startet mit drei Workshops in das neue Schuljahr und freut sich auf euch!

Für die Klassen aus der 6 und der 7 haben wir einen Renner aus der Lockdownzeit aufgegriffen: Rube-Goldberg-Maschinen! Das sind Kettenreaktionsmaschinen, mit denen man viel Spaß haben kann, weil sie eine eigentlich einfache Aufgabe fürchterlich kreativ und kompliziert in vielen Schritten lösen. Mal sehen, welche verrückten Maschinen ihr so ausheckt und gemeinsam bei uns baut.

Die Klassen aus der 8 besuchen gerade das DLR_School_Lab und erleben Luft- und Raumfahrt hautnah in zahlreichen Experimenten. Das dürfen wir als Ursulinenschule schon mehr als 15 Jahr dank unserer tollen Kooperation. Zeit für einen richtig schönen Film zum Thema, der im Workshop für die 8er entstehen mit euren Ideen und eurer Arbeit entstehen wird.

Auf Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 9 wartet ein besonderes Highlight: Zusammen mit dem Luftsportclub Bayer Leverkusen lassen wir für euch den Traum vom Fliegen wahr werden, denn im Workshop rund um das Segelfliegen dürft ihr in einem richtigen Segelflugzeug mitfliegen!

Hier geht es zu den ausführlichen Beschreibungen der Workshops:

Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht? – Wir bauen verrückte Rube-Goldberg-Maschinen!Klassen 6 und 7
Ursulinen beim DLR – Der FilmKlasse 8
Der Traum vom Fliegen – für uns wird er wahr!Klasse 9 und Oberstufe

Die Workshops beginnen jeweils um 14:05 Uhr und enden um 15:35 Uhr, d.h. sie liegen in der 8. und 9. Stunde. Die Mittagspause in der 7. Stunde kann entweder auf dem Schulhof oder in Raum H1.6 in der Physik verbracht werden, wobei ihr bitte selbst für euer Essen und Getränke sorgt.

Wir haben Hygienekonzepte, Raum- und Organisationsstrukturen, digitale Zusatzangebote, … im letzten Schuljahr umgedacht und neu ausgearbeitet, so dass wir trotz Pandemieunwägbarkeiten zu unseren Grundideen zurückkehren konnten: Ihr findet Raum und Unterstützung für eure Ideen, die wir gemeinsam und mit Freude angehen wollen. Deshalb sind neben den Workshops demnächst auch wieder die Laborräume für eigene Projekte geöffnet und stehen euch mit ihren Möglichkeiten zur Verfügung. Kommt dazu einfach zur 8. Stunde (14:05 Uhr) zu Raum H1.3 in der Physik.



Wie meldet man sich zu den Workshops an?

Vor dem Projektraum H1.4 in der Physik steht ab Dienstag, 16. August ein großer Briefkasten, bei dem auch die Anmeldezettel ausliegen (ansonsten hier als PDF). Du füllst das Formular vollständig aus, lässt ein Elternteil unterschreiben und wirfst ihn bis Freitag, 19.08.22, in den Briefkasten ein. Alternativ kannst du den unterschriebenen Zettel einscannen und im ursuLabor-Moodle-Kurs als Datei im entsprechenden Abgabebereich hochladen. Das geht sogar bis Samstag, 20.08.22. (Solltest du noch nicht in diesem Kurs eingeschrieben sein, dann kannst du das selbstständig tun. Logge dich dazu bei Moodle ein und klicke auf „Startseite“. Wähle ganz unten „Alle Kurse“ und gib in der dann geöffneten Suchmaske „ursuLabor“ ins Suchfeld ein. Klicke den Kurs an und gib den Sebsteinschreibeschlüssel ein. Er lautet: ursuLabor2019! Nach anschließendem Klick auf „Einschreiben“ bist du Mitglied des Kurses.)

Wir hoffen, dass wir alle Wünsche erfüllen können, müssen aber leider bei zu vielen Anmeldungen für einen Workshop losen. Ob die Anmeldung erfolgreich war, erfährst du am Sonntag, 21.08.22, über die im ursuLabor-Kurs bei Moodle einzusehenden Listen bzw. über eine Moodlemitteilung. Achtung: Die Workshops beginnen direkt am dann folgenden Dienstag, also nur zwei Tage nach der Rückmeldung!



Der Zeitplan nochmal im Überblick:

wann? was?
Montag, 15.08.22 Ausschreibung neuer Workshops, Beginn Anmeldezeitraum
Dienstag, 16.08.22 kein freier Laborbetrieb (Grund: Leiterrundentreffen und organisatorischer Vorlauf)
Freitag, 19.08.22, 13:30 Uhr Frist für die Workshopanmeldungen in Papierform
Samstag, 20.08.22 Frist für die Workshopanmeldungen digital bei Moodle
Sonntag, 21.08.22 Rückmeldung zu den Workshopanmeldungen als Moodle-Mitteilung
Dienstag, 23.08.22 1. Workshoptag und offener Laborbetrieb
Dienstag, 30.08.22 2. Workshoptag und offener Laborbetrieb
Dienstag, 06.09.22 kein ursuLabor (Grund: Besinnungstag für das Kollegium)
Dienstag, 13.09.22 3. Workshoptag und offener Laborbetrieb
Dienstag, 20.09.22 4. Workshoptag und offener Laborbetrieb
Dienstag, 27.09.22 offener Laborbetrieb