Über uns Aktuelles Workshops Ausstattung Konzept MINT-EC Impressum/
Datenschutz/
Kontakt

 

Impressum

Sowohl technisch als auch inhaltlich verantwortlich für die Website www.ursulabor.de ist:

Raimund Servos
Koordinator der Naturwissenschaften / Ansprechpartner MINT des Erzbischöflichen Ursulinengymnasiums Köln
Machabäerstraße 47
50668 Köln

Tel: +49 221 123007
support@ursulinen-hoch-hinaus.de



Datenschutzerklärung

Generelle Erklärung zur Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber schätzt den Datenschutz sehr. Es ist ihm daher auch ein besonderes Anliegen, Ihren Datenschutz umfassend zu respektieren, bei der Nutzung dieser Website sicher zu stellen und gesetzliche Vorschriften einzuhalten.

Grundsätzlich werden aus diesem Grund bewusst kaum personenbezogene Daten erfasst und verarbeitet (vgl. für die Begrifflichkeiten Art. 4 DSGVO):

  • Eine Kommentarfunktion oder die Möglichkeit, direkte Beiträge zu verfassen, werden auf dieser Website bewusst nicht zur Verfügung gestellt.
  • Ebenfalls werden keine Formulare eingesetzt. Auf einen Newsletter wird verzichtet.
  • Diese Website nutzt weder "Google Analytics" noch "Social-Media-Plugins von Facebook".

Beim Besuch dieser Website werden zwar keinerlei Angaben zu Ihrer Person verlangt, aber es werden sowohl Server-Logfiles erstellt als auch Cookies eingesetzt. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, mit uns per Mail oder Telefon in Kontakt zu treten und dabei personenbezogene Daten zu übermitteln. Die folgenden Abschnitte gehen detailliert auf diese Punkte ein.

Daten über Zugriffe auf die Website

Auf Basis des berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO werden beim Aufruf der Webseite durch Besucher die IP-Adressen dieser Besucher erfasst und durch den Seitenprovider in "Serverlogfiles" gespeichert.
Zusätzlich werden auf gleicher rechtlicher Basis folgende Daten protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem

Diese Daten werden zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage gespeichert.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen wird in den Logfiles, die der Seitenprovider dem Websitebetreiber zur Verfügung stellt, der Hostname bzw. die IP-Adresse des Clients, der die Website aufruft, anonymisiert. In den Logfiles werden nur die Einträge für den Host des Clients oder, wenn dieser nicht ermittelbar ist, die IP-Adresse des Clients anonymisiert. Das Format aller anderen Einträge ändert sich nicht, aber durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Cookies

Grundlegend verwendet jede Website "Session-Cookies", auch diese Website. Session-Cookies speichern den Internetaufruf temporär und werden mit dem Schließen des Browsers gelöscht. Diese Art von Cookies speichert keine Informationen über den Benutzer.

Andere Arten von Cookies werden nicht eingesetzt, d.h. die Website verwendet weder "Permanente- bzw. Protokoll-Cookies" noch Drittanbieter-Cookies.

Nutzen Sie einen gängigen Browser, dann können Sie die Einstellungen so vornehmen, dass Cookies nur nach Nachfrage oder gar nicht zugelassen werden. In diesem Fall ist allerdings nicht gewährleistet, dass die Website in ihrer Funktionalität nicht eingeschränkt wird.

Umgang mit Kontaktdaten

Treten Sie mit uns über die angebotenen Kommunikationswege in Kontakt, so erfolgt eine Speicherung Ihre Angaben, damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis nicht.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Verarbeitungseinschränkung; Beschwerde

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen der DSGVO jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung. (Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.)
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter support@ursulinen-hoch-hinaus.de an uns wenden.
Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Widerspruchsrecht

Sie können jeder Zeit von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten widersprechen.
Wenden Sie sich bitte auch in diesem Fall an folgende E-Mail-Adresse: support@ursulinen-hoch-hinaus.de